Bleiben Sie informiert

Wildkräuterwanderung

P1000165Aufgrund des großen Erfolges gibt es auch heuer wieder eine Kräuterwanderung – dieses Jahr mit einer neuen Route:
Freitag, 9. Mai, 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr – Treffpunkt: Löschteich Niederhollabrunn (beim FF-Haus).

Die Natur beobachten, Pflanzen sammeln und bestimmen.
Gemeinsam geht es auf Erkundungstour durch wir  Garten der Natur in Winklers Weingarten  in der Ried „am Berg“, durch Wiesen und entlang des Wegesrandes. Ihr werdet natürliche Heil-Wild- und Küchenkräuter erkennen, benennen und kosten können.
Dazu gibt Kräuterpädagogin und -expertin Helga Eisenhut allgemeine Tipps, und erklärt die verschiedenen Wirkungen, Verarbeitungs- und Verwendungsmöglichkeiten der Kräuter. Teilnehmende können dann einige Kräuter erkennen und lernen Möglichkeiten zur Verwendung und Verarbeitung kennen. Sie erhalten Rezepte und zahlreiche Tipps für zu Hause. Die Wanderung führt ein Stück durch den Weingarten „am Berg“, dabei müssen ist auch eine Steigung zu überwinden, daher bitte: festes Schuhwerk und dem Wetter entsprechende Kleidung erforderlich. Schreibzeug und Fotoapparat empfehlenswert!

Die Route führt bis zum Traubengarten-Gästehaus, wo an diesem Wochenende Buschenschankbetrieb ist! Für die Gruppe wird ein Tisch reserviert!
Kosten: 6,– inkl. Skriptum (gefördert von der Gesunden Gemeinde Niederhollabrunn)
Anmeldungen bis: 2. Mai bei winkler@traubengarten.at. Auskünfte auch bei www. kräuterschmiede.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen