Bleiben Sie informiert

Abgrenzung im Alltag

Linda-PortraitDienstag, 20.5.2104, 18.30 – 21.00 Uhr
mit Linda Syllaba, Dipl. Lebensberaterin Familien-, Paar- & Einzelcoach familylab-Seminarleiterin Dipl. Businesscoach

Wer Ja sagt, wenn er Nein meint, bringt sich selbst und die anderen in Schwierigkeiten.

Jeder Mensch hat Grenzen und tut gut daran, diese zu achten und zu schützen. Warum das so wichtig ist, was passiert, wenn man es nicht tut und wie man eingefahrene Verhaltensmuster verändern kann, damit beschäftigen wir uns in diesem Workshop.

  • Unterschied: Selbstvertrauen – Selbstwertgefühl
  • Was macht Nein-Sagen so schwierig?
  • Grenzen setzen, aber wie?
  • „Fernsteuerungen“ einsammeln
  • Sprache als Abgrenzungsinstrument

Investition: 25,- €/Person, gefördert von der Gesunden Gemeinde Niederhollabrunn ( mit € 10,– pro Person).
Anmeldung bis 13. Mai bei winkler@traubengarten.at oder bei der Referentin direkt:  syllaba@beziehungshaus.at  

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen