Rastplatzl Weingarten

GESUND und NATÜRLICH
Das Rastplatzl im Weingarten „Hollingstein“ bildet den Ursprung unseres Traubengartens: Bereits 2011 erlebten wir bei der Weingartenarbeiter die Pilger entlang des weinviertler Jakobsweges, die eindeutig durstig an uns vorbeimarschierten. Das gab den Auslöser für die „Holzbox„, eine Selbstbedienungskiste mit Mineralwasser, Traubensaft und Wein. Snacks, wie Pumpernickel oder Müsliriegel sind auch meist vorhanden. Stil- und Viertelgläser sind im oberen Fach untergebracht, dort liegen auch Sonnencreme, Insektenspray und Verbandsmaterial bereit. Wir freuen uns immer sehr über Gästebucheintragungen und natürlich auch über den Einwurf von Euros in unsere Kasse! Ruhe, Aus- und Weitblick können unsere Besucher im Weingarten erleben. Es ist wirklich  ein ganz besonders schönes Platzerl, der  „Hollingstein“, wie die Ried sich nennt.

Essen im Freien ist seit der Antike beliebt.

IMG_2994Im Traubengarten hat „Picknick im Weingarten“ seit wenigen Jahren bereits Tradition! Klassisch mit Decke auf der Wiese unter  schattigen Obstbäumen oder etwas eleganter am Bankerl unterm Nussbaum – Eure kulinarischen Wünsche erfüllen wir gerne und versorgen euch mit kalten Speisen und kühlen Getränken! Dafür haben wir auch Gutscheine, die sich als Geschenk wunderbar eignen – jetzt originell verpackt in einer Weinflasche!

„Murmelbunt“ hat hier auch einen Geoocache eingerichtet: http://coord.info/GC3XEP7 Wir erfreuen uns immer wieder an den begeisterten Logs!

Das Rastplatzl hat sich auch zu einem beliebten Ort für Betriebsausflüge oder Familienfeiern gemausert. Gerne begrüßen wir auch Schulklassen, um mit ihnen durch unsere Rieden zu wandern. Die unterschiedlichen Wein- und Speistraubensorten, die Weingartenpfirsichbäume und die Wildkräuterwiese bietet genug „Stoff“ für die Wissenserweiterung !P1000526